Qualität seit 1976

Dies ist unser Anspruch seit nun fast 50 Jahren – Tradition im Elektromeister-Handwerk seit drei Generationen.

Vorgeschichte

  • 1958: Willi Jäger (geboren im Jahr 1943) beginnt seine Lehre als Elektro-Installateur bei Elektro Lebherz in Wolfenbüttel.
  • 1961: Willi Jäger schließt seine Lehre ab und arbeitet fortan bei Elektro Lebherz. Er übernimmt Projekte und leitet diese eigenständig.
  • 1961: Willi Jäger beginnt seine Weiterbildung zum Techniker für Mess- und Regeltechnik in Abendschule und schließt diese erfolgreich ab.
  • 1965: Willi Jäger fängt bei der Salzgitter-Flachstahl GmbH (Hüttenwerke) an.
  • 1974: Willi Jäger beginnt seine Weiterbildung zum Elektro-Meister und schließt diese erfolgreich ab.

Firmengründung und Meilensteine:

  • 1976: Firmengründung von Elektro-Jäger in der Schwanberger Straße in Wolfenbüttel durch Willi Jäger als Einzelunternehmer. Der eigene Keller und die Garage dienen als Lager und Werkstatt.
  • 1999: Umzug der Geschäftsräume in die Frankfurter Straße.
  • 1992 -1996: Sabine Plagge (geb. Jäger) fängt ihre Lehre im väterlichen Betrieb an und schließt diese erfolgreich als Elektronikerin ab .
  • 1997-1998: Sabine Plagge beginnt ihre Weiterbildung und darf sich anschließend als erste Frau in Wolfenbüttel Meisterin im Elektrotechniker-Handwerk nennen.
  • 2001: Firmenjubiläum – 25 Jahre Elektro – Jäger
  • 2004: Übergabe des Unternehmens von Willi Jäger an seine Tochter Sabine Plagge.
  • 2007-2010: Eike Plagge (Sohn von Sabine Plagge) beginnt seine Ausbildung bei der Elektro-Schrader GmbH in Wolfenbüttel und schließt diese erfolgreich als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik ab.
  • 2010: Eike Plagge fängt im Familienbetrieb an, der im gleichen Jahr in neue Geschäftsräume in den Holunderweg 24 in Wolfenbüttel umzieht.
  • 2012-2014: Eike Plagge beginnt seine Weiterbildung zum Meister in Hildesheim und darf sich Meister im Elektrotechniker-Handwerk nennen. Von nun an unterstützt er im Büro und übernimmt eigene Kundenprojekte.
  • 2018: Umfirmierung zur Elektro-Jäger OHG mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Sabine Frieß (geb. Jäger) und Eike Plagge.
  • 2019: Im November nehmen wir Abschied von unserem Firmengründer Willi Jäger. Mit unermüdlichem persönlichen Einsatz, mit großem fachlichen Können und Zielstrebigkeit hat er unseren Betrieb geprägt und ist uns allen zum Vorbild geworden.
  • 2020: Beginn vom Neubau des Bürogebäudes. Dieses wird in die Halle integriert.